1. Frage: EVZ FAN CLUB Zug

Tobias hast du dich gut in Zug eingelebt?

Tobias Stephan
Sehr gut, fühle mich im Team und der Organisation sowie auch in der Stadt und Region sehr wohl.

2. Frage: EVZ FAN CLUB Zug
Wie gehst du mit dem Druck um, welches man in Zug von dir erwartet?

Tobias Stephan
Das lernt man mit der Erfahrung. Als Eishockeytorhüter steht man eigentlich immer und jedes Spiel unter einem gewissen Druck. Es ist eine grosse Herausforderung die mir gefällt.

3. Frage: EVZ FAN CLUB Zug
Nach einer Parade stellst du den «Pögg» meistens aufs Tornetz oder lässt in aufs Eis fallen. Ist das Aberglaube oder willst du nicht, dass die Schiris in deine Fanghandschuhe greifen?

Tobias Stephan
Ich will den Spielunterbruch jeweils Nutzen um durchzuschnaufen und rasch in die Ecke zufahren. Darum warte ich nicht auf den Linemann und deponiere den Puck oft auf dem Tor.

4. Frage: EVZ FAN CLUB Zug
Was ist beim EVZ anders als in Genf?

Tobias Stephan
Einiges – Ich denke die Stärken und Schwächen dieser Teams sind sehr verschieden. Der EVZ ist technisch und läuferisch sehr starke Mannschaft, Genf setzt mehr auf Grösse, Gewicht und Power. Zudem ist der Führungsstill von Harold Kreis anders als derjenige von Chris Mc Sorley.

Herzlichen Dank «für dein Interview»
Melanie Alexandre

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Was ist neu

Statistik

Heute13
Gestern13
Woche72
Monat289
Insgesamt28129